Digitale Transformation im Pharmavertrieb

Schnell, unkompliziert & erfolgreich in die digitale Zukunft.

Auslaufmodell Pharmavertrieb?

  • Viele Ärzte haben den Zugang für Pharmavertreter stark reduziert bzw. ganz blockiert, da während der Vertretergespräche keine Patienten behandelt werden können, was u. a. zu Einnahme- und Zeitverlusten führt.
  • Wenn überhaupt, werden Vertreterbesuche nur über die Mittagszeit akzeptiert, was sich erheblich auf die möglichen täglichen Arztbesuche auswirkt.
  • Um die täglichen Besuchsvorgaben trotzdem zu erreichen, geben Pharmavertreter oftmals nur noch Muster oder Broschüren ab, um einen Stempel als Besuchsnachweis zu erhalten, ohne den Arzt zu sprechen.
  • Der wissenschaftliche Austausch und damit Einfluss auf das Verschreibungsverhalten der Ärzte durch Pharmavertreter entspricht seit Längerem nicht mehr der Realität.

In dem stark veränderten Pharmamarkt haben Vertriebsorganisationen erheblich an Effizienz und Vertriebsrentabilität verloren.

Digitale Transformation im Pharmavertrieb?

Die digitale Transformation ist die derzeit vielversprechendste Strategie, bestehende Effizienzverluste & Kommunikationsprobleme des Pharmavertriebs erfolgreich zu korrigieren.

Allerdings ist der Wandel vom analogen zum digitalen Pharmavertrieb kein Selbstläufer, da bereits heute die Ärzte mit digitalen Meetings, Konferenzen, Webinaren etc. überflutet werden.

Das anfängliche Interesse der Ärzte an digitaler Kommunikation hat sich mittlerweile in Ablehnung umgekehrt, da die „Bildschirm-Zeiten“ schlichtweg zu viel Zeit in Anspruch nehmen und Inhalte & Form nicht den Interessen der Ärzte entsprechen.

Das Problem der Einnahmeverluste durch Vertretergespräche bleibt nach wie vor bestehen.

Medizin-Dialog macht den Unterschied!

Erfolgreiche digitale Transformation des Pharmavertriebs!

Während oberflächliche Vertretergespräche bei den meisten Ärzten unerwünscht sind und sich negativ auf ihre Einnahmen auswirken, hat der wissenschaftliche Austausch nach wie vor einen hohen Stellenwert unter den Ärzten.

Der wissenschaftliche Austausch entspricht u. a. auch einer Arztleistung, die nach geltenden Gesetzen & Regelungen vergütet werden kann.

Die Kombination von wissenschaftlichem Austausch & Vergütung der erbrachten Arztleistung steigert die Bereitschaft der Ärzte, sich wieder mehr in wissenschaftlichen Dialogen zu engagieren.

Medizin-Dialog bietet dafür die Plattform.

Und so funktioniert Medizin-Dialog

Schnell, unkompliziert & erfolgreich in die digitale Zukunft:

  1. Terminvergabe durch Ärzte
  2. Terminbuchungen durch Unternehmen
  3. Dialogtermin per Video oder in der Arztpraxis
  4. Vergütung der Arztleistung
  5. Weiterbelastung an Unternehmen

Die Internet-Plattform für die digitale Transformation im Pharmavertrieb

Mit der Kombination aus wissenschaftlichem Austausch & angemessener Arztvergütung  bietet Medizin-Dialog neue Möglichkeiten für die digitale Arztkommunikation:

  • Vergütung für hybride wissenschaftliche Dialoge
  • Steigende Dialogbereitschaft der Ärzte & erleichterter Arztzugang
  • Mehr Gespräche & Einfluss auf Verordnungen
  • Hybrider Arztaußendienst (Gespräche per Video oder in Arztpraxis)
  • Bessere Vertriebsauslastung /-Effizienz & Rentabilität
  • Rückläufig Gesprächskosten, bessere Auslastung & Kosten/Nutzen Effekt
  • Zuverlässige, messbare, zusätzliche Daten
  • Eingehende rechtliche Prüfung aller Prozesse

Und statt Termine beim Arzt anzufragen (und, im Zweifelsfall abgewiesen zu werden), werden die Termine dank Medizin-Dialog nun von den Ärzten online angeboten.

Schnelle, unkomplizierte & erfolgreiche digitale Transformation für den Pharmavertrieb der Zukunft.
 

Sie haben Fragen?
Wir haben die Antworten.

Nehmen Sie Kontakt auf.

 

Kontakt

Jetzt anmelden!

Schnelle, unkomplizierte & erfolgreiche digitale Transformation für den Pharmavertrieb der Zukunft mit Medizin-Dialog.

Für die Sicherstellung Ihrer digitalen Arztkommunikation und langfristigen Erhöhung der Effizienz Ihres Außendienstes.

Klingt spannend?

Klicken Sie hier, um unverbindlich Medizin-Dialog zu starten.

 

Hier gehts zur Anmeldung